Zutaten für 6 Crepes


1/4 l Milch

2 Eier

40 g flüssige Butter

150 g Dinkelmehl

60 g Walnuss-Mehl

etwas Pfeffer und Salz

getrocknete Kräuter,

z. B. Oregano, Rosmarin,Thymian.

Rapsöl

 

Gemüse und Parmesankäse für die Füllung

 

 

Zubereitung


1. Milch, Eier, flüssige Butter miteinander verrühren. Dinkelmehl, Walnussmehl, Kräuter und Gewürze nach und nach unterrühren.

 

2. Crepeteig zudecken und eine halbe Stunde quellen lassen.

 

3. Bei Bedarf Gemüse nach Wahl anbraten und gar dünsten. Parmesankäse reiben.

 

4. Etwas Rapsöl in eine beschichtete Pfanne geben und wenig Crepeteig in der Pfanne verteilen, Crepe von beiden Seiten backen.

Crepes im leicht angewärmten Backofen warm stellen.

 

Die Crepes nach Geschmack nur mit Parmesan bestreuen oder mit Gemüse füllen oder mit Frischkäse oder Feta füllen und genießen.